Classic Magazine 2017/2 (English)

5,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

  • CM20172E
Produktinformationen "Classic Magazine 2017/2 (English)"

Bei diesem Artikel handelt es sich um keine gedruckte Version, sondern um eine digitale Datei, welche Ihnen nach Kauf in Ihrem Kundenkonto zum Download zur Verfügung steht.

  • Classic Foto: 114 Modellserienauto auf der Teststrecke Untertürkheim 1967.
  • Fragen Sie Dr. Giesefeld: Die Mercedes-Benz Datenkarte, früherer "Personalausweis" eines neuen Mercedes-Benz.
  • Italien, Sanremo, SLK R 170 und Sängerin Mandy Grace Capristo.
  • Alex Schröter restauriert Mercedes-Benz Klassiker als Wertanlage, z.B. Ponton-Limosine Typ 180, 300 Cabriolet D.
  • Mythos Nürburgring.
  • Finnland, Helsinki, Mercedes-Benz 200 lang Cabriolet B vor Gebäuden des Architekten Alvar Aalto.
  • SL Baureihe R 230.
  • Kaufberatung, Mercedes-Benz W 136: 170 V, 170 Va, 170 Vb. Marktplatz: 190 Ponton, 220 S Cabriolet, 190 SL, 280 SE Coupé, 280 SE 3.5, 230 E, 450 SL, 560 SL, 300 CE, E 220 Coupé, Unimog 2010, Gesuch: 300 SL.
  • Motorsport: Ära der ersten Silberpfeile, in detailverliebter Computergrafik nachgestellt von Jan Rambousek und Petr Milerksi.
  • Zeitreise: Die 1980er Jahre, die SL-Baureihe.
  • Motorsport: Ellen Lohr, Mercedes-Benz Markenbotschafterin, 30 Jahre lang Rennfahrerin, u. a. mit Unimog und Tourenwagen.
  • Artefakte: Schreibmaschine des Daimler Tochterunternehmens D.M.G.
  • "Historie: Ära Mercedes-Simplex, Mercedes-Benz Classic.
  • Experten in La Turbie, Markenbotschafter Jochen Mass und David Coulthard am Steuer des Simplex".
  • Alex Iwan, Kolumne, 380 SLC.

Das Mercedes-Benz Classic Magazin ist eine dreimal im Jahr erscheinende Zeitschrift. Das Magazin stellt die Markentradition und die einzigartige Historie von Mercedes-Benz als traditionsreichstem Automobil-Hersteller der Welt in den Mittelpunkt.

Das Mercedes-Benz Classic Magazin (Texte, Fotos, Layout) ist urheberrechtlich geschützt. Eine weitergehende Nutzung, insbesondere die Veröffentlichung im Internet, jede unerlaubte digitale oder analoge und unautorisierte Vervielfältigung zur kommerziellen Nutzung, Verbreiten oder Zugänglichmachen von Inhalten, kostenlos oder entgeltlich ist untersagt.Unter eine kommerzielle Nutzung fällt auch das Verwenden der Fotos/Texte in sozialen Medien (Facebook, Twitter, Instagram usw.) sowie die Weitergabe innerhalb von Vereinen/Verbänden. Das gilt ebenso für das Bearbeiten oder eine sonstige Manipulation der digitalen Inhalte.
Dies verstößt gegen das Kunsturhebergesetz (KUG) und kann durch die Autoren/Fotografen verfolgt werden.

Herausgeber: Daimler AG · Mercedesstraße 137 · D-70327 Stuttgart

Zuletzt angesehen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Kunden kauften auch